Wie kann ich meine Datensätze automatisch schützen?

Hinweis: Diese Funktionalität steht erst ab julitec Professional zur Verfügung.

Sie haben aktuell schon die Möglichkeit beim anlegen oder bearbeiten eines Datensatzes diesen mit Zugriffsrechten zu versehen (Gruppen & Rechte Verwaltung).

Doch dieser Vorgang muss bei jeder Neuanlage manuell durchgeführt werden. Im Folgenden zeige Ich Ihnen anhand eines Beispiels, wie Sie diesen Vorgang automatisieren können.

 

Die Gruppe 

Wir beginnen damit, eine neue Gruppe "Support" unter "Zahnrad-Symbol" -> "Account & Benutzer" -> "Gruppen" anzulegen (Weiter Informationen zu Gruppen finden Sie hier).

 

Hauptbenutzergruppe – Mein Team

Im nächsten Schritt weisen wir einem Benutzer (julitec Support) dieser Gruppe als Hauptgruppe zu (Weiter Informationen zur Hauptbenutzergruppe finden Sie hier).




 

Vorgabewerte für Zugriffsrechte

Zum Abschluss setzen wir Vorgabewerte für Zugriffsrechte der Adresse, diese finden Sie unter "Zahnrad-Symbol" -> "Account & Benutzer" -> "Zugriffsrechte".
In unserem Beispiel setzen wir hier den Wert "Hauptbenutzergruppe" (Weiter Informationen zu Vorgabewerte für Zugriffsrechte finden Sie hier).

 

Das Resultat

Nun melden wir uns als Benutzer "julitec Support" an und erstellen eine neue Adresse. Im Bereich der Zugriffsrechte ist nun automatisch der Wert "Mein Team (Support)" eingetragen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk