Wie kann ich E-Mail-Vorlagen in julitec bearbeiten?

Was sind E-Mail-Vorlagen?

In julitec können Sie Ihre E-Mails mithilfe von Vorlagen schnell und einfach verschicken. Sie kennen das bestimmt aus dem Alltag, wenn Sie öfters eine Informationsmail versenden und müssen den Text immer wieder suchen, kopieren und in Ihre E-Mail einfügen. Der Ärger ist dann groß, wenn die Formatierung nicht stimmt und Sie eine Anpassung durchführen müssen. Das kostet Ihnen viel Zeit und macht keinen Spaß. Mit julitec ist das alles anders.

Die Vorlagen in julitec nehmen Ihnen diese Arbeit ab. Sie erstellen einmalig eine Vorlage und können diese mit wenigen Klicks als E-Mail versenden. Die Vorlagen sind in julitec hinterlegte HTML-Dateien, die aus Ihrem eigenen Fließtext und Platzhaltern bestehen.

Sie kennen das wahrscheinlich bereits als Signatur. Eine Signatur ist nichts anderes als eine Textvorlage, die die Platzhalter durch die Daten des aktuellen Benutzers ersetzt. So haben Sie immer die richtige Signatur, wenn Sie eine E-Mail aus julitec versenden. Textvorlagen können aber viel mehr.

 

Wie lege ich eine neue E-Mail-Vorlage an?

Neue Textvorlagen für E-Mails können Sie unter "Einstellungen" -> "E-Mails" -> "Vorlagen" erstellen oder bereits vorhandene bearbeiten.

 

Wie verwende ich Platzhalter in E-Mail-Vorlagen?

Die Platzhalter werden mit Daten aus derjenigen Adresse ersetzt, aus der heraus die Textvorlage aufgerufen wird. Ein Platzhalter ist immer in zwei geschweiften Klammern eingeschlossen (Beispiel: {{User.FirstAndLastName}} gibt den Vor- und Nachnamen des in julitec CLOUD angemeldeten Benutzers in der E-Mail aus). Ein anderes Beispiel: Der Platzhalter {{Recipient.Email}} gibt die E-Mail-Adresse des Empfängers in der E-Mail aus.

Die Platzhalter können in julitec CLOUD unter "Einstellungen" -> "E-Mails" ausgewählt werden.

 

julitec E-Mail Textvorlagen unterstützen Liquid Markup Language. Weitere Informationen zu dieser Sprache sowie Gestaltungsmöglichkeiten der E-Mail Vorlagen finden Sie unter folgender Seite http://liquidmarkup.org/.

Wichtig: Diese Einstellungen sollen nur durch fortgeschrittene Anwender vorgenommen werden.

 

Anwendungsbeispiele für Bedingungen:

Unten folgend finden Sie einige Anwendungsbeispiele für die Formatierung und Anpassung der Platzhalter in E-Mail Textvorlagen.

Mit dieser Bedingung wird die Handynummer des aktuell angemeldeten Benutzers nur dann ausgegeben, wenn das Feld Handynummer ausgefüllt ist:

{%if{{User.PhoneMobile}} != blank %} {{User.PhoneMobile}} {%endif%} Anwendungsbeispiel: (Prüfung der Handynummer)

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne unter meiner{%if{{User.PhoneMobile}} != blank %} Handynummer:{{User.PhoneMobile}}{%else%} Telefonnummer: {{User.PhoneOffice}}{%endif%} zur Verfügung.

 

Diese Bedingung kann man auch erweitern (Prüfung der Handy- sowie Telefonnummer):

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne unter meiner{%if {{User.PhoneMobile}} != blank %}Handynummer: {{User.PhoneMobile}}{%elseif {{User.PhoneOffice}} != blank %}Telefonnummer: {{User.PhoneOffice}}{%else%} E-Mail-Adresse: {{User.Email}}{%endif%} zur Verfügung.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk