Wie kann ich Umsatzzahlen importieren?

Umsatzzahlen Importieren

Um nun die Umsatzzahlen für die gewünschten Monate zu importieren, muss der Spaltentitel in Ihrer Excel Tabelle folgende Syntax aufweisen:

Revenue_#Jahr#_#Monat#

Zum Beispiel für Februar 2014: Revenue_2014_02

Die Zuordnung beim Import erfolgt automatisch.

 

Abgleich über ID

Es ist möglich, den Abgleich beim Import neben Firmenname, Kundennummer und E-Mail Adresse über die ID der Adresse durchzuführen.
Dieses Abgleichkriterium steht Ihnen dann zur Verfügung, sobald in der Excel Tabelle eine Spalte den Titel "ID" trägt.

 

Anzeige in Adresse

Alle Umsatzzahlen werden nun in der Übersicht der Adressen angezeigt (z.B. als Diagramm in der Übersicht).

Sie haben aktuell sogar die Möglichkeit alle Umsatzzahlen in den Adressen seperat anzuzeigen und zu bearbeiten. Legen Sie hierfür einfach ein neues Formular für Adressen an. Diese Funktion finden Sie in den Einstellungen der Adresse (https://my.juliteccrm.com/Settings/Contact) unter dem Reiter Formulare. Klicken Sie auf das + Symbol neben der Überschrift Formulare und nennen Sie dieses "Revenue".
Nach dem Speichern finden Sie nun in den Adressen auf der linken Seite einen neuen Reiter "Revenue" . Mit Klick darauf werden Ihnen alle Zahlen angezeigt und können auch angepasst werden.

 

Beispiel

Hier finden Sie eine Beispiel Excel Datei mit den obigen Spalten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk